Schmitt Söhne - Werkstatt

Reifen-Service bei Schmitt Söhne

Ein Reifen- bzw. Räderwechsel an Ihrem Auto sollte zweimal im Jahr stattfinden, damit Sie bei jedem Wetter auch sicher unterwegs sind. Nur das passende Reifenprofil und die richtige Gummimischung gewährleistet eine optimale Haftung auf den Straßen und somit höchste Verkehrssicherheit

Was beinhaltet der Reifen-Service?

Ein Reifen-Service bei SCHMITT SÖHNE beinhaltet folgende Arbeiten:

  • Austausch des Reifensatzes (Sommerreifen gegen Winterreifen und umgekehrt)
  • Festlegung der richtigen Reifenposition
  • Gegebenenfalls Nachwuchten der Reifen
  • Überprüfung des Reifendrucks
  • Messung der Profiltiefe
  • Nach Bedarf Achsvermessung und Einstellung
  • Nach Wunsch Einlagerung des nicht benötigten Reifensatzes bei uns auf dem Firmengelände

Wann sollte man Reifen austauschen?

Reifen sollten je nach Verschleiß und dem Unterschreiten der Mindestprofiltiefe ausgetauscht werden. Hierbei gilt die Mindestprofiltiefe von 1,6 mm. Ist das Profil des Reifens stärker abgefahren, droht eine Geldstrafe. Aus Sicherheitsgründen sollte ein Reifenwechsel aber bereits vor der Unterschreitung der Mindestprofiltiefe durchgeführt werden. Denn durch eine geringe Profiltiefe verlängert sich der Bremsweg und die Gefahr von Aquaplaning steigt. Empfohlen wird daher ein Wechsel der Sommerreifen bei einer Profiltiefe von 3 mm, während bei Winterreifen bereits bei 4 mm ein Reifenwechsel zu empfehlen ist.

Wir von SCHMITT SÖHNE aus Köln kümmern uns gerne um Ihr Auto. Unser Reifen-Service sorgt für sicheres Fahren zu jeder Jahreszeit.

Bei uns ist Ihr Auto in guten Händen!